Portugal

Mit der Öffnung unserer Niederlassung in  Porto wurde eine vollwertige Transportstrecke zwischen Porto (PT) und Achtmaal (NL) realisiert. Über diese Strecke transportieren wir Schuhe und Textilgüter, kombiniert mit verschiedenen Schwergütern.  Dank des jetzigen Kundenbestandes von  V.C. Europe können wir diese Schwergüter perfekt mit unseren Kunden aus dem Textil- und Schuhhandel kombinieren, wodurch die Kosten ganz reduziert werden können.  Unsere innovative Beladungsmethode führt nicht nur zu einer erheblichen Kostenreduzierung, sondern auch zu einem erniedrigten Kraftwageneinsatz von etwa  20%.  Es ist denn auch unsere Betriebspolitik die Umwelt so viel möglich zu sparen.  Im Moment können wir unseren Kunden wöchentlich 2 feste Abfahrten von Portugal anbieten. Jeden Dienstag und jeden Freitag reisen unsere Lastkraftwagen aus Portugal ab, jeden Freitag und jeden Dienstag kommen diese Transporte in den Niederlanden an. Da wir Geschwindigkeit und Dienstleistung als sehr wichtig betrachten, bieten wir unsere Kunden die Möglichkeit, am Freitag Ihre Sendungen in einem unserer sogenannten „Speedtruck“ zu buchen. Diese Speedtrucks kommen schon am Montag in den Niederlanden an. Täglich machen wir die Rückreise aus den Niederlanden nach unseren Zielen in Portugal.